CBD Shops

DĂŒrfen Limucan Produkte verkauft werden? Welche Erfahrungen gibt es?

Die Firma Limucan GmbH wurde am 10. Mai 2017 gegrĂŒndet und hat ihren Firmensitz in Marl in Nordrhein-Westfalen. Die Firma knĂŒpft mit Ihren CBD-Produkten an die Jahrtausende alte Geschichte des Hanfs an. Daher setzt sich die Firma fĂŒr die Legalisierung von Cannabis in Europa ein. Ihre Produkte werden alle in Deutschland hergestellt und sind zu 100 Prozent legal.
Die Firma Limucan legt bei der Produktion und Fertigung ihrer Produkte grĂ¶ĂŸten Wert auf die Einhaltung medizinischer Standards. Die Produkte unterliegen den international anerkannten Richtlinien und einer hohen QualitĂ€tssicherung.
Die Kunden erhalten hochwertige Produkte aus 100 Prozent natĂŒrlichen Rohstoffen. Limucan setzt auf die Reinheit der angebotenen Produkte und das CBD wird durch das CO2-Extraktionsverfahren gewonnen, wodurch eine schonende Herstellung garantiert ist.

Was ist CBD und CBD Öl?

CBD steht als AbkĂŒrzung fĂŒr Cannabidiol. CBD ist eines von ĂŒber hundert Cannabinoiden, sekundĂ€ren Pflanzenstoffen, die in Cannabis oder Hanf vorkommen. Im Gegensatz zu dem ebenfalls bekannten Inhaltsstoff Tetrahydrocannbidiol (THC) hat Cannabidiol keinerlei berauschende Wirkung. Daher ist die Anwendung von CBD juristisch vollkommen unbedenklich.
FĂŒr die Gesundheit von Mensch und Tier hat CBD viele positive Auswirkungen, die teilweise noch nicht vollstĂ€ndig erforscht sind. Es steht fest, dass der menschliche Organismus ĂŒber eigene Rezeptoren fĂŒr Cannabinoide verfĂŒgt, die ein Bestandteil des menschlichen Nervensystems sind. An diese Rezeptoren docken die Cannabinoide an und lösen Reaktionen aus. Diese Tatsache allein belegt, dass CBD eine große Bedeutung fĂŒr den menschlichen Organismus hat. CBD wird eingesetzt, um Schmerzen zu lindern und um die Nebenwirkungen verschiedener Behandlungen, wie beispielsweise einer Chemotherapie zu verringern. CBD hat eine entspannende, beruhigende und schmerzlindernde Wirkung. Es wird oft in Verbindung mit einer Krebsbehandlung eingesetzt.

CBD-Öl wird aus der Hanfpflanze gewonnen. Es kann in Öl oder in Alkohol aufgelöst werden, aber nicht in Wasser. Bei Limucan wird CBD mit Hanfsamenöl aufgelöst, was es besonders wertvoll und qualitativ hochwertig macht. CBD-Öl kann bei den folgenden gesundheitlichen Beschwerden verwendet werden:

 

  • um Schmerzen zu lindern,
  • um den Schlaf zu fördern,
  • um KrĂ€mpfe zu verringern,
  • als Mittel gegen Übelkeit,
  • um Hautprobleme, wie beispielsweise Akne, zu behandeln,
  • zur Linderung der Alzheimer-Symptome,
  • gegen Depressionen und andauernden Stress,
  • um das Wachstum von Tumoren zu hemmen,
  • bei psychischen Erkrankungen und SchĂ€den, die durch Alkohol verursacht wurden,
  • gegen soziale Phobien
  • zur Steigerung der Energie.

CBD-Öl ist sehr einfach in der Anwendung und der Dosierung. Es ist in unterschiedlichen Konzentrationen an CBD, zum Beispiel mit 2,5, 5 und 10 Prozent, erhĂ€ltlich. So kann der Anwender selbst entscheiden, welches CBD-Öl seinen BedĂŒrfnissen am meisten entgegenkommt.

Ist CBD-Öl in Deutschland legal?

Da CBD keine berauschende Wirkung hat, fĂ€llt es nicht unter die Rauschmittel. Es macht nicht sĂŒchtig und wird daher auch nicht als Droge angesehen. Es darf als NahrungsergĂ€nzungsmittel unter der Beachtung gesetzlicher Richtlinien legal verkauft werden. Eine dieser Richtlinien ist, dass das Endprodukt einen gewissen Anteil von THC nicht ĂŒberschreiten darf, um eine psychoaktive Wirkung auszuschließen.
Um ĂŒber die LegalitĂ€t des CBD ganz sicher zu sein, sollten Sie Produkte aus Deutschland kaufen. Deutsche CBD-Hersteller, wie Limucan, mĂŒssen die rechtlichen Bedingungen und QualitĂ€tsstandards einhalten, um ein legales und hochwertiges Bio Produkt herzustellen.

Welche Produkte bietet der Hersteller Limucan an?

Limucan bietet CBD in verschiedenen Produktgruppen an: Öle, Liquids, Cremes, Kaffee und Lebensmittel.

CBD-Öle von Limucan

In dieser Gruppe stehen Öle ohne Bio-Zertifizierung mit 2,5, 2 und 10 Prozent CBD-Gehalt und ein CBD-Öl mit Bio-Zertifizierung mit 5 Prozent CBD-Anteil zum Verkauf zur VerfĂŒgung. Da CD-Produkte unter die Novel-Food-Verordnung, ĂŒber die wir spĂ€ter noch berichten, fallen, ist auf absehbare Zeit nur das Bio-Öl, das nicht in den Bereich der Verordnung fĂ€llt, erhĂ€ltlich. Der Verkauf der anderen Öle wurde bis zur rechtlichen KlĂ€rung eingestellt. Bei allen Varianten des CBD-Öls wird Hanfsamenöl als TrĂ€germedium fĂŒr das CBD eingesetzt.
Durch dieses TrĂ€germedium sind auch weitere Cannabinoide und andere wertvolle Inhaltsstoffe wie Terpene oder Flavonoide in den CBD-Ölen enthalten. Wenn Sie CBD vorrangig zu medizinischen Zwecken einsetzen wollen, sollten Sie zu den CBD-Ölen greifen.

CBD-Liquids

Die CBD-Liquids im Angebot sind fĂŒr die Verwendung in einem Verdampfer (Vaporisierer) bestimmt. Im Angebot ist eine VerdampfungsflĂŒssigkeit, die neutral im Geschmack ist und einen CBD-Anteil von 2,5 Prozent hat. Das Liquid ist frei von ZusĂ€tzen wie Nikotin oder kĂŒnstlichen Aromen. Geschmacksstoffe, die allerdings bei Limucan nicht angeboten werden, können nach eigenem Geschmack hinzugefĂŒgt werden. In dem Liquid sind keine weiteren sekundĂ€ren Pflanzenstoffe der Hanfpflanze enthalten und haben daher nicht die gleiche Wirkung wie die CBD-Öle. CBD-Liquids dienen vornehmlich der Entspannung.
Im Angebot von Limucan finden Sie auch einen tragbaren Verdampfer und einen passenden Ersatztank.

CBD-Cremes

CBD wird auch gerne in Hautpflegeprodukten verwendet. Seine entzĂŒndungshemmenden und antibakteriellen Wirkungen sind hervorragende Helfer gegen Hautunreinheiten, Pickel, Akne und Schuppenflechte. In der Limucan Nature Goddess Body Creme sind neben CBD-Extrakten auch Extrakte von WildkrĂ€utern vom Amazonas enthalten. Die Inhaltsstoffe sind so zusammengesetzt, dass sie sich gut ergĂ€nzen. Die Creme ist vollkommen vegan und ist ohne jegliche Duft- oder Farbstoffe hergestellt. Dadurch ist sie besonders gut vertrĂ€glich fĂŒr die Haut und kann auch von Personen mit Ă€ußerst empfindlicher Haut verwendet werden.

CBD-Kaffee

Der Limucan CBD-Kaffee ist einzigartig auf dem deutschen Markt. Die Arabica-Bohnen fĂŒr den Limucan-Kaffee werden in Tansania auf mineralstoffreichem Vulkanboden angebaut. Die Bohnen werden handverlesen und in der Sonne getrocknet. Dadurch erhalten sie einen ganz besonderen Geschmack. Die Kaffeebohnen werden besonders schonend geröstet und dann mit einem CBD-Extrakt aufgewertet. Auf ein Kilogramm Kaffee kommt dabei ein Anteil von etwa 700 mg CBD. Der Kaffee ist eine gelungene Mischung aus der aufmunternden Wirkung des Kaffees und der vielseitigen, positiven Wirkungen des CBD.
Bio Hanf Crunchies
Bei den Bio Hanf Crunchies handelt es sich um geschĂ€lte Hanfsamen in Bio QualitĂ€t, die mit Schokolade umhĂŒllt wurden. Dieses Limucan Produkt ist vollkommen vegan. Die Samen sind die begehrtesten Teile der Hanfpflanze. Sie sind drei bis vier Millimeter im Durchmesser und besitzen eine dĂŒnne, glasige Fruchtschale.
Hanfsamen hat einen herb-wĂŒrzigen Geschmack, der an NĂŒsse erinnert. Die Bio Hanf Crunchies eignen sich hervorragend in MĂŒslis oder als Zutat zum Backen.
Die Hanfsamen sind reich an Eiweiß und enthalten alle essenziellen AminosĂ€uren. Das VerhĂ€ltnis der darin enthaltenen Omega-6 und Omega-3-FettsĂ€uren liegt bei 3 : 1, das fĂŒr den menschlichen Körper sehr gĂŒnstig ist. Weiterhin enthalten Hanfsamen Vitamin E, B2, B2 und B6, Magnesium, Calcium, Phosphor und Eisen.
Hanfsamen ist gut verdaulich und wird von Körper gut verwertet. Er ist ein vollwertiger Ersatz fĂŒr tierisches Eiweiß. FĂŒr Allergiker ist wichtig, dass er gluten- und laktosefrei ist.

Die Novel Food Verordnung

Da einige CBD Produkte auf dem deutschen Markt als sogenanntes „Novel Food“ eingestuft sind, wurden die Limucan CBD-Öle beispielsweise bei DM aus dem Sortiment genommen.
Der englische Ausdruck Novel Foods, der neuartige Lebensmittel bedeutet, bezeichnet in Europa alle Nahrungsmittel und verzehrbaren Produkte, die es in dieser Art und Weise vor 1997 noch nicht auf dem Markt gab. Dazu zÀhlen auch CBD-Produkte.
Durch die Klassifizierung von vielen Cannabis-Produkten als Novel Food, werden diese vom Bundesamt fĂŒr Verbraucherschutz als (noch) nicht verkehrsfĂ€hig eingeschĂ€tzt. Die rechtliche Einstufung ist noch nicht abschließend geklĂ€rt.

Wo können Limucan CBD-Produkte gekauft werden?

Alle oben aufgefĂŒhrten Produkte können im Limucan Online-Shop erworben werden (Stand 05.10.19). Einige ausgewĂ€hlte Produkte, wie das Limucan CBD-Öl und das Limucan CBD-Liquid werden auch bei Amazon angeboten.
Die folgenden beiden CBD-Öle verfĂŒgen ĂŒber eine Pharma-Zentralnummer (PZN) und können auch in Apotheken gekauft oder bestellt werden:

  • 10 Prozent CBD-Öl, PZN: 16020594.
  • 5 Prozent CBD-Öl, PZN: 16020588.

Beide Öle können ohne Rezept erworben werden.

Die Herstellung und die QualitÀt der Limucan Produkte

Die Produkte von Limucan werden alle in Deutschland hergestellt. Limuca legt grĂ¶ĂŸten Wert auf die Wahrung medizinischer Standards und hat sich der Einhaltung der „Good Manufacturing Practice“ verpflichtet. Diese sind international anerkannt und dienen der Sicherung der QualitĂ€t bei der Herstellung. Limucan muss die hohen Anforderungen an die Hygiene, das QualitĂ€tsmanagement wie der Dokumentation und Kontrolle der Produktion erfĂŒllen.
Das Limucan CBD wird durch das sogenannte CO2-Extraktionsverfahren gewonnen. Dieses ist ein besonders schonendes Verfahren, das die Wirkstoffe durch niedrige Temperaturen entzogen werden. Das CO2 ist dabei eine Art Lösung- und Transportmittel. Die CO2 Methode stellt sicher, dass auf der Hanfpflanze möglichst viel CBD extrahiert wird und gleichzeitig möglichst viel THC ausgeschlossen wird. Ungewollte Nebenprodukte werden herausgelöst, wĂ€hrend gewĂŒnschte Nebenprodukte wie sekundĂ€re Pflanzenstoffe, Vitamine und Mineralen erhalten bleiben. Bei der CO2 Methode bleibt das CBD möglichst unbeschĂ€digt erhalten.
Der Hanf, der zur Extraktion des CBD benutzt wird, ist frei von Gentechnik und stammt aus nachhaltigem und kontrolliertem Anbau. Limucan stellt außerdem sicher, dass alle Produkte zu 100 Prozent vegan sind.
Der so gewonnene reine und natĂŒrliche CBD-Extrakt wird dann zu allen möglichen CBD-Produkten verarbeitet. Hierbei verzichtet Limucan auf Konservierungs- und andere unnatĂŒrlichen Inhaltsstoffe.

GrĂŒnde fĂŒr den Kauf von Limucan Produkten

Die Erfahrungen von Kunden, die Limucan Produkte kaufen, haben gezeigt, dass diese bedenkenlos empfohlen werden können. Der Online Shop von Limucan bietet einige wichtige Vorteile:
Der Support kann Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8.30 bis 16.30 Uhr und freitags von 8.30 bis 16.00 Uhr oder per E-Mail unter service@limucan.com erreicht werden.
Von Montag bis Freitag wird bezahlte Ware (Eingang bis 09:00 Uhr) am selben Tag verschickt. Feiertage ausgenommen. Überweisungen dauern in der Regel 1–3 Werktage und mĂŒssen auf die Lieferzeit aufgeschlagen werden. Die Lieferzeit betrĂ€gt fĂŒr Deutschland maximal drei Werktage.
Ein weiterer sehr wichtiger Punkt fĂŒr den Kauf von Limucan Produkten ist die hochwertige QualitĂ€t der Produkte. Die Hanfpflanze, aus der das von Limucan verwendete CBD gewonnen wird, stammt aus biologischem Anbau, ist frei von Gentechnik, chemischen DĂŒngern und Wachstumshormonen. Die Produkte sind alle fĂŒr Vegetarier und Veganer geeignet.
Die Kunden von Limucan Ă€ußern sich durchweg zufrieden mit den Produkten. Sie sind vom Kundenservice und den hochwertigen Produkten ĂŒberzeugt. Die CD-Öle enthalten die volle Bandbreite an Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden, wodurch die Öle besonders wirksam fĂŒr die Gesundheit sind.

Fazit

Wenn Sie ein besonders hochwertiges CBD-Produkt suchen, werden Sie bei Limucan bestimmt fĂŒndig. Die Limucan Produkte werden alle in Deutschland hergestellt und unterliegen besonders strengen QualitĂ€tskontrollen. Durch die unterschiedlichen Produktgruppen können KĂ€ufer fĂŒr jeden Anlass und fĂŒr jedes gesundheitliche Problem, das richtige CBD-Produkt finden.

 

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"